IKF-News Mai 2021
Sehr geehrte Interessentinnen und Interessenten

Alles neu macht der Mai... wenngleich er uns in diesem Jahr wettermässig nicht verwöhnt. Am IKF waren wir fleissig und haben die IKF-Website gründlich überarbeitet, damit Sie relevante Informationen schneller und übersichtlicher finden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf www.ikf.ch und auch jederzeit auf Ihr Feedback dazu. Herzlich willkommen!

In unserem heutigen Newsletter präsentieren wir Ihnen u.a. drei spannende Interviews. Den Anfang macht Jana Riedmüller. Sie ist Kommunikationsexpertin und IKF-Absolventin. Im Interview mit ihr widmen wir uns dem Thema Homeoffice & Kommunikation. Im Gespräch mit Co-Studienleiter und IKF-Dozent Prof. Dr. Volker Amelung erfahren wir mehr zum Thema Digital Health, und IKF-Absolventin Silvia Peter berichtet über ihre Erfahrungen während ihres Studiums am IKF.

Dies sind unsere heutigen Themen:

- Herbstkurse 2021: jetzt anmelden und Frühbucherrabatt sichern!
- Interview mit Jana Riedmüller: Vielen fehlt die Kaffeepause
- Neues Buch: Digitale Ethik oder Lasst uns das gesellschaftliche Betriebssystem hacken!
- Next Generation Business Management (Individualprogramm)
- Interview mit Prof. Dr. Volker Amelung, Co-Studienleiter und Dozent in unseren CAS Digital Health erfolgreich umsetzen
- Mein Studium am IKF: Erfahrungsbericht von Silvia Peter
- Spezial-Angebot: miro-Workshop: Digitale Meetings, Workshops & Trainings der Superlative
- Wie machen wir das Unternehmen fit für die Zukunft?
- Nächste Infoveranstaltung: 17. Juni 2021

Nach diesem eher frischen Frühling hoffen wir nun auf einen grandiosen Sommer und wünschen Ihnen viel Freude und gute Erholung, ganz schöne Ferien, Gesundheit und Entspannung! Wir freuen uns, mit Ihnen im September fit und gestärkt in ein neues, vielfältiges Semester zu starten!

Herzliche Grüsse

Ihr IKF-Team

 
PS: Folgen Sie uns schon auf Social Media?

Wir sind auf Facebook, LinkedIn, Twitter aktiv.
Herbstkurse 2021: jetzt anmelden und Frühbucherrabatt sichern!

Im September 2021 beginnt unser Herbstsemester mit vielen spannenden Kursen. Melden Sie sich jetzt an und profitieren Sie von unserem Frühbucherrabatt von CHF 200.-! Dieser gilt für definitive Kursanmeldungen bis 3 Monate vor Kursstart.
 
Zertifikatskurs (CAS) Beginn Weitere Infos
CAS Politik - Kommunikation - Führung (Modul 1)* 04.09.2021 Link zur Website
CAS Angewandte Kommunikationspsychologie nach Schulz von Thun 16.09.2021 Link zur Website
CAS Vertiefung Mediation  17.09.2021 Link zur Website
CAS Digitale Transformation  18.09.2021 Link zur Website
CAS Digital Health erfolgreich umsetzen (Internationaler online Studiengang)* 22.09.2021 Link zur Website
CAS New Leadership - persönlich digital agil 24.09.2021 Link zur Website
CAS Interkulturelle Kommunikation & Transkulturelle Kompetenzen 24.09.2021 Link zur Website
CAS Organisationsentwicklung & Change Leadership 02.10.2021 Link zur Website
CAS E-Learning. Bildung digital 22.10.2021 Link zur Website
CAS Wissensmanagement & Organisationales Lernen 29.10.2021 Link zur Website
CAS Transformation Toolbox. Methoden für eine Welt im Wandel 19.11.2021 Link zur Website
Online-Zertifikatskurse zu diversen Themen

Einstieg: jederzeit möglich. Eine Übersicht und weitere Informationen gibt es auf unserer Website. 
jederzeit Link zur Website
CAS Individuelle Projektberatung & Coaching Auf Anfrage Link zur Website

* Spezialkurse - kein Rabatt.

Die Lehrpläne mit den detaillierten Inhalten und Kursdaten können Sie direkt auf der jeweiligen Kurswebsite herunterladen oder Sie bestellen diese unter info@ikf.ch. Wir stehen Ihnen gerne für ein Beratungsgespräch zur Verfügung: persönlich, per Telefon oder per online Meeting!

>> mehr Informationen zu Zertifikatskursen
Interview mit Jana Riedmüller: Vielen fehlt die Kaffeepause

Jana Riedmüller ist Krisenkommunikationsexpertin. Am IKF hat sie die CAS Angewandte Kommunikationspsychologie nach Schulz von Thun, CAS Transkulturelle Kommunikation & Mediation und CAS Vertiefung Mediation absolviert.

Im Interview mit IKF-Studienleiterin Irma Endres spricht Jana Riedmüller über das Thema Homeoffice & Kommunikation, ein Thema zu dem wir alle in den letzten Monaten unsere eigenen Erfahrungen sammeln konnten. Was hat sich in der Kommunikation von Unternehmen geändert, was sind die besonderen Herausforderungen?

>> zum Interview mit Jana Riedmüller
Neues Buch: Digitale Ethik oder Lasst uns das gesellschaftliche Betriebssystem hacken!

Das Buch «Hacking Digital Ethics» (David Krieger & Andrea Belliger, Anthem Press 2021) dreht sich rund um digitale Transformation und ethische Fragestellungen. Dabei geht es nicht so sehr um eine Kritik an gegenwärtigen Ansätzen digitaler Ethik, sondern um einen Hack, eine unkonventionelle Problemlösung. Das Buch entwickelt ein gesellschaftstheoretisches Exploit-Kit, um unser ungesichertes gesellschaftliches Betriebssystem zu knacken, auf dem der digital-ethische Diskurs heute mehr schlecht als recht läuft. Es entlarvt die Bugs, die schlampige Programmierung und die falschen Versprechen der herkömmlichen digitalen Ethik, und es gestaltet - weil es ein ethischer Hack ist - digitale Ethik neu, so dass wir die Probleme der globalen Netzwerkgesellschaft endlich angehen können.
 
Der CAS-Kurs zum Buch: Online CAS Digital Ethics & Governance
Einstieg jederzeit möglich, individuelles Coaching durch Prof. Dr. David J. Krieger

Das Thema Digitale Ethik wird auch in unserem Studiengang CAS Digitale Transformation behandelt (Start: 18.9.2021).
 

>> mehr zum CAS Digital Ethics & Governance
Next Generation Business Management (Individualprogramm)

Vorstrukturierte Kurse und Programme sind gut, wenn Sie sich darauf verlassen wollen, dass Sie die Inhalte und Dozierenden bekommen, die im Lehrplan stehen. Was aber, wenn Sie Ziele haben und Methoden brauchen, um Ihren eigenen Weg im eigenen Tempo zu gehen und ein ganz eigenes, zukunftsorientiertes Kompetenzprofil aufzubauen?

Schauen Sie sich in dem Fall doch mal unser "Next-Generation Business Management" an. Es enthält aktuell 38 Module von agilen und digitalen Methoden über Führung 4.0, Kommunikation, Kulturentwicklung und künftige Organisationsmodelle bis zu HR-, Produkt-, Strategie- oder Teamentwicklung.

Wählen Sie für ein CAS daraus genau die 9 Module, die zu Ihnen und Ihren Zielen passen und lassen Sie sich durch ausgewählte Fachexperten und Coaches vom Lernen zur konkreten Anwendung unterstützen.

Übrigens: Die NGBM-Plattform inkl. Coaches kann auch von Unternehmen für ihre Mitarbeiter implementiert werden, wenn sie ihre Zukunftsfähigkeit mit flexibler Kompetenzentwicklung betreiben wollen und über Weiterbildung hinaus eine direkt wirksame Erfolgsunterstützung brauchen.

Haben Sie Fragen zu diesem Angebot oder wünschen eine Beratung? Dann rufen Sie uns gern an unter +41 41 211 04 73 oder schreiben uns ein E-Mail an info@ikf.ch.
 

>> mehr Informationen zum CAS Next Generation Business Management
Interview mit Prof. Dr. Volker Amelung, Co-Studienleiter und Dozent in unseren CAS Digital Health erfolgreich umsetzen

Prof. Dr. Volker Amelung, ist Professor für Gesundheitssystemforschung an der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH), Vorstandsvorsitzender des Bundesverbandes Managed Care e. V. und Geschäftsführer des Instituts für angewandte Versorgungsforschung (inav). Am IKF leitet er, gemeinsam mit Prof. Dr. Andréa Belliger den internationalen Online-Studiengang CAS Digital Health erfolgreich umsetzen.
 
Im Interview berichtet uns Prof. Amelung, wo wir bei der Umsetzung von Digital Health heute stehen, welchen Einfluss die Corona-Pandemie darauf hat, und was es unbedingt braucht, damit Digital Health nicht mehr nur Zukunftsmusik ist, sondern Alltag wird.
 

>> zum Interview mit Volker Amelung
Mein Studium am IKF: Erfahrungsbericht von Silvia Peter

Silvia Peter hat am IKF den CAS Organisationsentwicklung und Change Leadership absolviert und besucht aktuell die CAS Transkulturelles Coaching & Organisationsberatung und CAS Next Generation Business Management.

Im Interview berichtet Silvia uns, weshalb sie sich für ein Masterstudium am IKF entschieden hat, und was ihr das Studium bis heute gebracht hat.

>> zum Interview mit Silvia Peter
Spezial-Angebot: miro-Workshop: Digitale Meetings, Workshops & Trainings der Superlative

Erweitern Sie Ihr virtuelles Moderations-Toolkit mit diesem praxisorientierten Workshop rund um die leistungsstarke und benutzerfreundliche visuelle Kollaborationssoftware von Miro!

Unser Workshop mit individuellem Coaching richtet sich an Personen, die genug von langweiligen Video-Calls haben, ohne Notizen und Ergebnisse. Post-It’s waren gestern, heute müssen die Gedanken digital festgehalten werden, damit sie «remotefähig» sind.

Der Workshop führt Sie in die Bedienung des Tools ein, zeigt die vielfältigen didaktischen Anwendungsmöglichkeiten auf und macht Sie vertraut mit den Funktionalitäten von Miro. Nach dem Workshop sind Sie fit, miro professionell einzusetzen.

Daten:
Video-Learning: ab Mitte August
Online Workshoptag: Mittwoch, 18.8.2021
persönliches online Coaching: individuell bis Ende September

Dozent:
Oliver Gabor, Agile Coach, Experte für miro, Scrum, Kanban, SAFe, LeSS, LEGO Serious Play

Weitere Infos:
weitere Infos

Interessiert an Transformations-Tools? Wir haben einen ganzen CAS zu diesem spannenden Thema: CAS Transformation Toolbox. Methoden für eine Welt im Wandel (nächster Start: 19. November 2021). 17 Transformationsmethoden von Lego Serious Play über OKR bis Working Out Loud.

>> mehr Informationen & Anmeldung
Wie machen wir das Unternehmen fit für die Zukunft?

IKF-Institutsleiter Prof. Dr. Dietmar Treichel und Dr. Joël Krapf von der Migros diskutieren über dieses Thema im Rahmen der Webinarreihe "Zukunftsfähigkeit & Business Transformation".

Wir präsentieren Ihnen gern die Aufzeichnung dieses interessanten Webinars mit dem Titel "Die Transformationsreise der Migros (ein Erfahrungsbericht mit geplanten und ungeplanten Haltestellen)".

Sie möchten sich im Bereich Leadership & Agilität weiterbilden, um sich selbst und Ihr Unternehmen zukunftsfähig zu machen? Hierfür bieten wir Ihnen folgende Weiterbildungen an.

Kurse in diesem Herbst - noch Plätze frei:
CAS New Leadership - persönlich digital agil (Start 24. September 2021)
CAS Organisationsentwicklung & Change Leadership (Start 2. Oktober 2021)

Kurse im nächsten Frühjahr - schon jetzt Platz sichern:
CAS Agiles Leadership der digitalen Transformation (Start 18. März 2022)
CAS Agile Strategien & Digital Business Development (Start 26. März 2022)
CAS Innovative Projekte & Agile Teamführung (Start 11. März 2022)
CAS Organisationskultur in agilen & digitalen Zeiten (Start 4. März 2022)

Oder lieber individuell? Dann Onlinekurse buchen (Start jederzeit):
Online CAS Innovative Projekte & Teams führen
Online CAS Next Generation Business Management
Online CAS Organisationsentwicklung & Change Leadership

Haben Sie Fragen zu diesen spannenden Weiterbildungskursen? Dann rufen Sie uns an unter +41 41 211 04 73 oder schreiben uns an info@ikf.ch. Wir beraten Sie gerne!

>> zur Übersicht Kurse Leadership & Agilität
Nächste Infoveranstaltung: 17. Juni 2021

Die nächste Infoveranstaltung zum gesamten Kursangebot des IKF findet am Donnerstag, 17. Juni 2021 um 18:00 Uhr online statt. Gern stellen wir Ihnen unsere modular aufgebauten Weiterbildungsprogramme vor. Anschliessend können Sie unserer Studienleitung Ihre ganz spezifischen Fragen stellen. 

Weitere Informationsabende im Jahr 2021 finden jeweils donnerstags ab 18:00 Uhr statt wie folgt:
26. August 2021 (online)
18. November 2021 (voraussichtlich am MAZ, Luzern)

Wir freuen uns darauf, Sie persönlich kennenzulernen!

Natürlich können Sie auch jederzeit mit uns unter info@ikf.ch einen Termin für ein individuelles Beratungsgespräch vereinbaren: persönlich bei uns am IKF, telefonisch oder per online Meeting.

>> >> weitere Informationen & Link zur Anmeldung
Institut für Kommunikation & Führung IKF
Morgartenstrasse 7
CH-6003 Luzern

Tel: +41 41 211 04 73
E-Mail: info@ikf.ch

Follow us: Facebook Twitter Slideshare Xing Scribd Youtube Googleplus
Online-Ansicht    Weiterleiten    Daten ändern    Abmelden    Impressum